Logibau
Die Baurechtsplattform
Home Baurecht Enev VOB HOAI BauNVO BauROG BauGB IMPRESSUM/KONTAKT

Thüringen - Landesrecht - Baugesetze - Verordungen - Richtlinien


Logibau - Baugesetze, Urteile und Kommentierungen der Länder und des Bundes: Gesetz für Natur und Landschaft (ThürNatG)

Drucken

Erlass vom
Änderungen

Erster Abschnitt Allgemeine Vorschriften
§ 1 Definition, Ziele und Grundsätze des Naturschutzes und der Landschaftspflege
§ 1a Biotopverbund
§ 2 Allgemeine Pflichten und Aufgaben
§ 2a Umweltbeobachtung

Zweiter Abschnitt Landschaftsplanung
§ 3 Allgemeine Grundsätze
§ 4 Landschaftsprogramm und Landschaftsrahmenpläne
§ 5 Landschaftspläne und Grünordnungspläne
§ 5a Zusammenwirken bei der Planung

Dritter Abschnitt Allgemeine Schutz-, Pflege- und Entwicklungsmaßnahmen
§ 6 Eingriffe in Natur und Landschaft
§ 7 Genehmigung von Eingriffen
§ 8 Verfahrensregelung bei Eingriffen
§ 9 Genehmigungsbehörde
§ 10 Ungenehmigte Eingriffe

Vierter Abschnitt Schutz, Pflege und Entwicklung bestimmter Teile von Natur und Landschaft
§ 11 Allgemeine Vorschriften
§ 12 Naturschutzgebiete
§ 12a Nationalparke
§ 13 Landschaftsschutzgebiete
§ 14 Biosphärenreservate
§ 15 Naturparke
§ 16 Naturdenkmale
§ 17 Geschützte Landschaftsbestandteile
§ 18 Besonders geschützte Biotope
§ 19 Zuständigkeiten beim Ausweisungsverfahren
§ 20 Logibau - Baugesetze, Urteile und Kommentierungen der Länder und des Bundes der Verordnung, Pflege- und Entwicklungspläne
§ 21 Verfahren zur Inschutznahme
§ 22 Einstweilige Sicherstellung
§ 23 Register
§ 24 Kennzeichnung
§ 25 Bereitstellung von Grundstücken für Zwecke der Erholung sowie des Naturschutzes und der Landschaftspflege
§ 26 Fortgeltung von Schutzbestimmungen

Fünfter Abschnitt Aufbau und Schutz des Europäischen Netzes "Natura 2000"
§ 26a Gebiete von gemeinschaftlicher Bedeutung, Europäische Vogelschutzgebiete
§ 26b Verträglichkeit und Unzulässigkeit von Projekten, Ausnahmen
§ 26c Verhältnis zu anderen Rechtsvorschriften

Sechster Abschnitt Schutz und Pflege wild wachsender Pflanzen und wild lebender Tiere
§ 27 Bundesrechtliche Vorschriften
§ 28 Schutz wild lebender Pflanzen und Tiere
§ 29 Behördliche Aufgaben im Artenschutz
§ 30 Verbote von Beeinträchtigungen
§ 31 Gebietsfremde Pflanzen- und Tierarten
§ 32 Kennzeichnung von Tieren
§ 33 Zoos und Tiergehege

Siebter Abschnitt Erholung in der freien Natur
§ 34 Betreten der freien Landschaft
§ 35 Kennzeichnung von Rad-, Wander- und Reitwegen

Achter Abschnitt Behörden und Einrichtungen
§ 36 Naturschutzbehörden
§ 36a Befreiungen
§ 37 Landesanstalt für Umwelt und Geologie
§ 38 Stiftung Naturschutz Thüringen
§ 39 Naturschutzbeiräte
§ 40 Fachbeirat für Arten- und Biotopschutz
§ 41 Beauftragte für Naturschutz
§ 42 (aufgehoben)
§ 43 (aufgehoben)
§ 44 Staatliche Vogelschutzwarte
§ 45 Mitwirkung von Vereinen
§ 45a Anerkennung von Vereinen
§ 46 Vereinsklage

Neunter Abschnitt Beschränkung von Rechten
§ 47 Duldungspflicht, Auskunfts- und Zutrittsrecht
§ 48 Enteignung
§ 49 Entschädigung für Nutzungsbeschränkungen
§ 50 Entschädigungsverpflichtete, Art der Entschädigung, Verfahren
§ 51 Erschwernisausgleich, Härteausgleich
§ 52 Vorkaufsrecht
§ 53 Geschützte Bezeichnungen

Zehnter Abschnitt Ahndungsvorschriften
§ 54 Bußgeldvorschriften
§ 55 Einziehung
§ 56 Überleitung von Schutzbestimmungen
§ 56a Besondere Überleitungsbestimmungen für bestehende Naturschutzgebiete
§ 56b Besondere Überleitungsbestimmungen für bestehende Landschaftsschutzgebiete

Elfter Abschnitt Übergangs- und Schlussbestimmungen
§ 57 Übergangsbestimmungen
§ 58 Aufhebung von Vorschriften
§ 59 Erstattung von Auslagen
§ 60 (aufgehoben)
§ 61 Gleichstellungsbestimmung
§ 62 (Inkrafttreten)