Logibau
Die Baurechtsplattform
Home Baurecht Enev VOB HOAI BauNVO BauROG BauGB IMPRESSUM/KONTAKT

Thüringen - Landesrecht - Baugesetze - Verordungen - Richtlinien

Anlage 2
(zu § 4 Abs. 1 Nr. 3 und § 13 Abs. 1 Satz 2)

Verpflichtungsbogen

zum Antrag auf Bestellung als Öffentlich bestellter Vermessungsingenieur

 

Herr / Frau _________________________________________________________________________________          (Titel)                                                   (Vorname)                                                              (Name)

erklärt:

1. Ich verpflichte mich, die im Freistaat Thüringen geltenden Rechts- und Verwaltungsvorschriften, insbesondere die Regelungen für die Berufsausübung als Öffentlich bestellter Vermessungsingenieur zu beachten, die allgemein anerkannten Regeln der Technik anzuwenden sowie Weisungen der Aufsichtsbehörde für die Ausführung von Katastervermessungen zu befolgen.
2. Mängel, die sich aus meiner Tätigkeit vor oder nach der Übernahme in das Liegenschaftskataster ergeben und nicht von der Thüringer Kataster- und Vermessungsverwaltung zu vertreten sind, werde ich auf meine Kosten unverzüglich (spätestens innerhalb von sechs Wochen nach der Bekanntgabe) beheben.
3. Ich erkenne die Aufsicht und Kontrolle durch die Aufsichtsbehörde als wesentliches Merkmal des Berufsstandes an.
4. Ich werde keine unerlaubte Werbung für die Berufsausübung als Öffentlich bestellter Vermessungsingenieur betreiben.
5. Mir ist bekannt, dass die Bestellung zurückgenommen werden kann, wenn die erforderliche Eignung und Zuverlässigkeit nicht mehr gegeben ist.

 

_________________________________                               _______________________________________
                        (Ort, Datum)                                                                                                       (Unterschrift)