Logibau
Die Baurechtsplattform
Home Baurecht Enev VOB HOAI BauNVO BauROG BauGB IMPRESSUM/KONTAKT

Thüringen - Landesrecht - Baugesetze - Verordungen - Richtlinien

§ 3 Berufsaufgaben

(1) Berufsaufgabe der Architekten ist die gestaltende, technische, wirtschaftliche, ökologische und soziale Planung von baulichen Anlagen.
(2) Berufsaufgabe der Innenarchitekten ist die gestaltende, technische, wirtschaftliche, ökologische und soziale Planung von Innenräumen und der damit verbundenen baulichen Änderung von Gebäuden.
(3) Berufsaufgabe der Garten- und Landschaftsarchitekten ist die gestaltende, technische, wirtschaftliche, ökologische und soziale Planung von Freianlagen, die Landschaftsplanung und die Planung im Städtebau innerhalb ihrer Fachrichtung sowie die Erstellung von ökologisch-gestalterischen Gutachten, Umweltverträglichkeitsstudien und landschaftspflegerischen Begleitplänen.
(4) Berufsaufgabe der Stadtplaner ist die gestaltende, technische, wirtschaftliche, ökologische und soziale Stadt- und Raumplanung, insbesondere die Erarbeitung städtebaulicher Pläne. 
(5) Zu den Berufsaufgaben der Architekten und Garten- und Landschaftsarchitekten können auch die Ausarbeitung städtebaulicher Pläne und die Mitwirkung an der Landesplanung gehören.
(6) Zu den Berufsaufgaben der Architekten aller Fachrichtungen gehören auch die Beratung, Betreuung und Vertretung des Auftraggebers hinsichtlich der mit der Planung und Realisierung eines Vorhabens zusammenhängenden Angelegenheiten sowie die Koordinierung und Überwachung der Ausführung. Zu den Berufsaufgaben kann auch die Erstattung von Fachgutachten gehören.